Aktuelle Pressemitteilungen Foto: A. Zelck / DRKS
MeldungenMeldungen

Sie befinden sich hier:

  1. Aktuelles
  2. Presse & Service
  3. Meldungen

Meldungen

Sollten Sie Nachrichten oder Pressemitteilungen zu einem bestimmten Thema suchen, verwenden Sie bitte auch die Suchfunktion.

Kostenlose DRK-Hotline.
Wir beraten Sie gerne.

08000 365 000

Infos für Sie kostenfrei
rund um die Uhr

Arbeitsgemeinschaft mit neuem Schwung

Verbände der Freien Wohlfahrt in der Stadt Oldenburg arbeiten enger zusammen   Oldenburg. Zur Gestaltung des sozialen Lebens in der Stadt Oldenburg tragen die fünf Wohlfahrtsverbände in besonderem Maße bei, wissen Paul Behrens (Referent der AWO Oldenburg), Heinz-Herman Buse (Kreisgeschäftsführer der Diakonie Oldenburg Stadt), Juditta Hellbusch (Geschäftsführerin Caritas Oldenburg-Ammerland), Ute Kleßen (DRK Oldenburg) und Sebastian Vatterodt (Paritätischer Oldenburg-Ammerland). Jetzt hat sich die Arbeitsgemeinschaft der freien Wohlfahrtspflege in der Stadt neu formiert. Weiterlesen

Damit das Partyvolk ruhig feiern kann

DRK begleitet mit einem Großaufgebot das Musikfestival im Beach Club Nethen   Oldenburg/Nethen. Wenn am 20. Mai zum zwölften Mal das Oldenbora Musikfestival im Beach Club Nethen über die Bühne geht, dann haben die Organisatoren im Vorfeld bereits alles für eine gelungene Veranstaltung getan. Das Festival ist seit Wochen ausverkauft, 10.000 Partygänger werden am Badesee in Nethen abfeiern.   Damit es dabei zu keinen großen Unglücken kommt, gibt es auch wieder ein Sicherheitskonzept. Sascha Liedhegener, Kreisbereitschaftsleiter des DRK Kreisverbandes Oldenburg-Stadt, hat jetzt den... Weiterlesen

Kurs Betreuen und Begleiten (BuB)

Der DRK-Kreisverband Oldenburg-Stadt veranstaltet wieder einen Kurs Betreuen und Begleiten (BuB) gem. § 53c SGB IX Kurszeitraum: 28. Mai bis 1. August 2018. Weiterlesen

Rotes Kreuz – Mein Ding

DRK Kreisverband Oldenburg-Stadt erinnert an den Weltrotkreuztag Oldenburg. Am 8. Mai findet erneut der Weltkreuztag statt. Am Tag, an dem Henry Dunant, Begründer der Internationalen Rotkreuz- und Rothalbmond-Bewegung, geboren wurde. Vor 80 Jahren, 1938, wurde der Weltrotkreuztag ins Leben gerufen, genau 110 Jahre nach dem Geburtstag von Henry Dunant am 8.Mai 1828. Wie auf der ganzen Welt erinnert auch der DRK Kreisverband Oldenburg-Stadt an diesen Gedenktag. Zwar sind in diesem Jahr keine besonderen Aktionen geplant. Die Ehrenamtlichen und Hauptamtlichen des Kreisverbandes sind jedoch... Weiterlesen

Erfolgreich bestanden - Wir gratulieren

Im April nahmen zwölf Männer und Frauen Ihre Zertifikate als Betreuungskräfte in Empfang. Sie haben in den letzten zweieinhalb Monaten in theoretischen und praktischen Einheiten viel gelernt. Wir gratulieren allen und drücken die Daumen für die weitere berufliche Entwicklung. Weiterlesen

Rotes Kreuz informiert Fördermitglieder per Telefon und führt Erhöhungswerbung durch

Ab dem 19. April 2018 werden bestehende Fördermitglieder des DRK-Kreisverbandes Oldenburg-Stadt e.V. per Telefon über neue Mitgliederleistungen informiert – gleichzeitig werden diese Telefonate für eine Erhöhungswerbung genutzt. Durchgeführt wird die Maßnahme in Kooperation mit der süddeutschen Firma DPM Zöschinger GmbH aus Dillingen.   Neue und bestehende Fördermitglieder sowie aktive ehrenamtliche Helfer im gesamten DRK-Landesverband Oldenburg profitieren seit kurzem von neuen Mitgliederleistungen. Neben einem internationalen Rückholdienst bekommen sie Zugang zur sogenannten Medical... Weiterlesen

Erstmals haben die Aktiven des Jugendrotkreuz im DRK Kreisverband Oldenburg-Stadt in diesem Jahr an der Aktion „Oldenburg räumt auf“ teilgenommen.

Jugendrotkreuz räumte richtig auf

Erstmals haben die Aktiven des Jugendrotkreuz im DRK Kreisverband Oldenburg-Stadt in diesem Jahr an der Aktion „Oldenburg räumt auf“ teilgenommen. Mit insgesamt 13 Kindern und weiteren Betreuern traf sich das Jugendrotkreuz um neun Uhr am Haus des DRK Kreisverbandes Oldenburg-Stadt. Gemeinsam mit dem Bürgerverein Osternburg wurde dann im Umfeld des Bahnhof Osternburg Müll gesammelt. Bei leichtem Regen ging es entlang der Bremer Heerstraße zurück zum Kreisverband in der Schützenhofstraße. Insgesamt sechs oder sieben Müllsäcke wurden auf dieser Strecke gesammelt. Es war schon faszinierend, was... Weiterlesen

Medizinische Rückholung und Medizinischer Dolmetscher

Oldenburg. Für das Deutsche Rote Kreuz sind ehrenamtliche HelferInnen und Fördermitglieder gleichermaßen wichtig. Mit ihrer finanziellen Unterstützung sorgen Fördermitglieder dafür, dass die ehrenamtlichen HelferInnen ihren zahlreichen Aufgaben mit der nötigen Kompetenz nachgehen können. „Die Ausbildung und Ausrüstung unserer vielen ehrenamtlichen Helfer ist ein großer Kostenfaktor. Ob im Katastrophenschutz, in Beratungsstellen, in der Kinder- und Jugendarbeit oder in der Flüchtlingshilfe – überall nimmt das Deutsche Rote Kreuz gesellschaftlich wichtige und notwendige Aufgaben wahr. Aus diesem... Weiterlesen

Gewappnet für den Einsatz

An diesem Wochenende fand eine Prüfung für angehende Sanitätshelfer statt - alle haben bestanden und so beglückwünschen wir 11 neue Sanitätshelfer! Weiterlesen