2018_Bühnenbild-Babenend.jpg
DRK-Kita BabenendKinder-Tages-Einrichtungen

Sie befinden sich hier:

  1. Angebote
  2. Einrichtungen
  3. Kinder-Tages-Einrichtungen

Kinder-Tages-Einrichtungen

Ansprechpartnerin

Frau
Stephanie Meyer
Leiterin Kita Babenend

Tel: 0441 / 77933-70 E-Mail: s.meyer[at]drk-ol[dot]de DRK-Kita Maria-Montessori-Straße Maria-Montessori-Straße 16
26135 Oldenburg

Das Deutsche Rote Kreuz hilft Familien bei der Erziehung.
Dazu hat das Deutsche Rote Kreuz auch besondere Häuser.
Diese Häuser heißen:
Kinder-Tages-Einrichtungen.
Kinder-Tages-Einrichtungen sind für Kinder bis 14 Jahren.
Hier werden die Kinder bereut.
Von besonderen Mitarbeitern vom Deutschen Roten Kreuz.
Diese Mitarbeiter heißen:
Pädagogische Fach-Kräfte. 

Die Kinder sollen sich wohl fühlen.

Unsere Angebote

Das Deutsche Rote Kreuz hat viele Angebote. 
Zum Beispiel:

  • Kinder-Krippe
    Diese Einrichtung ist für kleine Kinder bis 3 Jahren.
  • Kinder-Garten
    Diese Einrichtung ist für Kinder bis 6 Jahren.
  • Hort
    In einem Hort werden Schul-Kinder betreut.
  • Kinder-Tages-Einrichtungen bis 14 Jahren.
  • Kinder-Tages-Einrichtungen in einer Firma
    Hier werden Kinder von Mitarbeitern betreut.
  • Andere Möglichkeiten
    Zum Beispiel Kinder-Tages-Pflege-Personen.

Ansprechpartnerin

Frau
Stephanie Meyer
Leiterin Kita Babenend

Tel: 0441 / 77933-70 E-Mail: s.meyer[at]drk-ol[dot]de DRK-Kita Maria-Montessori-Straße Maria-Montessori-Straße 16
26135 Oldenburg

Besichtigungstermine DRK-Kindertagesstätte

Leider können derzeit aufgrund der Corona-Pandemie keine Besichtigungstermine angeboten werden. Sie können sich aber weiterhin telefonisch und per Mail an die Einrichtungleitung wenden.

Die Anmeldungen können nur online über das Anmeldeportal KitaAV der Stadt Oldenburg erfolgen.

Da keine Besichtigungstermine angeboten werden können haben die Leitung mit den Mitarbeitern ein kleines Video für Sie erstellt um sich einen Eindruck der Kita verschaffen zu können.

 

Externes Youtube Video.

Klicken um das Video zu laden

Leitgedanken und Grundsätze zur pädagogischen Arbeit

Den sieben Grundsätzen der Rotkreuz-Arbeit folgend erzieht und betreut das DRK in seiner Kindertagesstätte

  • alle Kinder ohne Ansehen der Person, Herkunft oder familären Situation, ausschließlich nach dem Grad der gewünschten Betreuungs- und Hilfsangebote.

Bildung bedeutet für uns, dass die Kinder die Welt entdecken und erobern

  • Indem sich das Kind ein Bild der Welt erarbeitet, erarbeitet es auch ein Bild von der eigenen Person und entwickelt in diesem Selbstfindungsprozess seine soziale Identität.

Diese Prozesse werden von uns erzieherisch begleitet.

Unser Bild vom Kind leitet sich aus dem Menschenbild des Roten Kreuzes ab.

  • Wir achten das Kind als eigenständige Persönlichkeit mit individuellen Bedürfnissen, Stärken, Fähigkeiten und Interessen.
  • Die Persönlichkeit der Kinder hat für uns einen hohen Stellenwert und ist richtungsweisend für unsere Arbeit.

Unsere Aufgabe ist es, Kinder in Bildungsprozessen zu begleiten, ihnen Erfahrungsräume und Möglichkeiten der Auseinandersetzung zugänglich zu machen und ihre individuelle Entwicklung begleitend und ermutigend zu unterstützen.

Wir vermitteln den Kindern Normen und Werte und nehmen dabei eine Vorbildfunktion ein.

Unser ausführliches Konzept ist derzeit in Bearbeitung.

Unsere Anschrift

DRK- Kindertagesstätte
Maria-Montessori-Straße 16
26127 Oldenburg

Ansprechpartnerin:

Stephanie Meyer

Telefon 0441 / 7793370

E-Mail s.meyer(at)drk-ol.de