MeldungMeldung

Sie befinden sich hier:

  1. Aktuelles
  2. Presse & Service

Arbeitsgemeinschaft mit neuem Schwung

Verbände der Freien Wohlfahrt in der Stadt Oldenburg arbeiten enger zusammen Oldenburg. Zur Gestaltung des sozialen Lebens in der Stadt Oldenburg tragen die fünf Wohlfahrtsverbände in besonderem Maße bei, wissen Paul Behrens (Referent der AWO Oldenburg), Heinz-Herman Buse (Kreisgeschäftsführer der Diakonie Oldenburg Stadt), Juditta Hellbusch (Geschäftsführerin Caritas Oldenburg-Ammerland), Ute Kleßen (DRK Oldenburg) und Sebastian Vatterodt (Paritätischer Oldenburg-Ammerland). Jetzt hat sich die Arbeitsgemeinschaft der freien Wohlfahrtspflege in der Stadt neu formiert.